Fränkische Wappenrolle

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z

 

Suchanzeigen

 

Zu diesen Wappen fehlen uns Abbildungen
Wappen ohne Namen ?

 

WICHTIGER AUFRUF!!!

Liebe Freunde der Heraldik,
alle unsere Leistungen, Beratungen, Eintragungen etc. machen wir in ehrenamtlicher Arbeit und kostenlos, und oft werden wir nach Gebühren oder Spendenmöglichkeit gefragt. Nun, für uns wollen wir nichts. Wir sind eine Non-Profit-Veranstaltung und darauf legen wir Wert! Aber wer unsere Arbeit anerkennen möchte und dies auch in pekuniärer Form tun will, der ist eingeladen zu helfen. Wir würden uns über eine Spende an den Malteser Hilfsdiest freuen. Der Malteser Hilfsdienst betreibt caritative Projekte auf allen Kontinenten mit einer großen Zahl ehrenamtlicher Helfer. Jede Spende ist willkommen und hilft helfen:

Malteser
Spenden an:
Malteser Hilfsdienst e.V.
IBAN: DE10370601201201200012 Pax Bank
Referenz/Verwendungszweck: 8000431404

Unsere E-Mail-Adresse und Facebook-Seite
Dies ist unsere aktuelle Email Adresse: info@fraenkische-wappenrolle.de
Außerdem sind wir jetzt auch in Facebook: Fränkische Wappenrolle in Facebook
Wir werden in Zukunft nur noch selten Newsletter als Email schicken. Stattdessen werden wir die Facebook-Präsenz nutzen, um Informationen, Bekanntmachungen und Neueintragungen publik zu machen. Wenn Sie an regelmäigen Informationen von der Fränkischen Wappenrolle interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, sich als 'Freund' in Facebook zu verlinken.

Einführung in die Heraldik:
Wir werden immer wieder nach grundlegenden Informationen gefragt und beantworten immer wieder die gleichen Fragen und in allen Newsgroups werden immer wieder die gleichen Themen nachgefragt. Unser Tipp: Jeder, der sich mit Heraldik beschäftigen will, sollte sich als intellektuelles Grundhandwerkszeug erstmal in die Grundzüge der Heraldik einlesen. Wir empfehlen dazu beispielsweise eines dieser Bücher:

 

Handbuch der Heraldik, Wappenfibel
von Hildebrandt / Biewer. Wer sich für die Heraldik (Wappenkunde) begeistert, findet sich ohne dieses Buch häufig mit zahllosen Fragen ohne Antworten bzw. falschen Annahmen allein gelassen. Jeder, der sich mit dem Thema Wappen beschäftigen möchte, sei es, um sich über die Neustiftung (Neuannahme) eines Familienwappens zu informieren, oder der sich fragt, ob er ein gefundenes Wappen so einfach selbst führen darf, findet in diesem Grundlagenwerk die entsprechenden Antworten.

 Einführung in die Heraldik
von Filip. Dieses Werk ist für Einsteiger der Heraldik eine gute Fundgrube, um sich über dieses sehr interessante Thema zu informieren. Das Buch ist in mehrere, aufeinander aufbauende Kapitel unterteilt, die den Leser einen besseren Einblick in den Aufbau eines Wappens, dessen Bedeutung, ihren Ursprung und die heutige Verwendung gewähren. Was lobenswert ist, ist die genaue Angabe der Bezugsquellen, was allerdings an einigen Stellen im Text etwas ausartet; teilweise füllen die Fußmarken die halbe Seite aus.

 

Eintragungen alter und historischer Wappen  und Einreichungen neuer Wappenstiftungen:

Eintragung historischer Wappen:

An sich habe wir als ein 'Wappenverzeichnis historischer Wappen in Franken' begonnen, und das ist nach wie vor der Schwerpunkt unserer Arbeit. Ergänzend zu Eugen Schölers Verzeichnis fränkischer Wappen, versuchen wir hier als Internetpräsenz eine Art Generalindex fränkischer Wappen zu erstellen. Soweit möglich geben wir Hinweise auf relevante Quellen und teilweise sind auch Artikel zu den Wappen oder Familien zu finden. 

Was kann eingetragen werden:

Wenn Sie ein Wappen führen, dessen Ursprung im Bereich des alten fränkischen Reichskreises liegt, oder wenn Sie ein solches Wappen kennen, welches hier in unserer Liste noch erscheinen sollte, so sind sie dazu eingeladen, uns dieses zukommen zu lassen. Wir freuen uns über jede Hilfe beim Aufbau unserer Fränkischen Wappenrolle. Es muß auch nicht unbedingt ein Wappen aus der Region sein. In manchen Fällen ist ein Wappen auch relevant, weil der Träger oder die Familie zeitweise in Franken lebte oder mit Franken eine gewisse Beziehung bestand, oder weil der Wappenträger für Franken von Bedeutung war.

Neueintragungen/Neustiftungen:

Wenn Sie ein neues Wappen angenommen/gestiftet haben  können Sie Ihr Wappen gerne zur Eintragung einreichen. Die Wappenprüfung auf heraldische Richtigkeit und die Eintragung ist KOSTENLOS! Auf Wunsch erstellen wir eine schriftliche Bestätigung der Wappeneintragung als Nachweis der Eintragung in die Wappenrolle.

Notwendige Angaben für eine Neueintragung:
    - Abbildung des Wappens
    - Blasonierung des Wappens (Wappenbeschreibung)
    - Name und Anschrift des Antragstellers
    - Definierung der Wappenberechtigten (z.B. Name, Geburtsort und Geburtsdatum des Wappenstifters)

Für alle Wappen gilt, dass sie einer heraldischen Prüfung unterzogen werden. Wenn das Wappen heraldisch korrekt ist, steht der Eintragung nichts im Wege. Wir beraten Sie auch gerne bezüglich Wappengestaltung und Wappenstiftung; natürlich kostenfrei!

Die Fränkische Wappenrolle
info@fraenkische-wappenrolle.de

Letzte Eintragungen/Neustiftungen:

Bauer 18.08.2013
Dombeck 09.06.2013
Guttenberger 29.08.2013
Glorian 07.09.2013
Haselsteiner 30.11.2014
Kolaczek 31.01.2008
Krapp 25.10.2013
Matenaers 29.10.2013
Müller 01.12.2013
Neider 12.12.2013
Schneider 19.12.2013
Schmidt 26.10.2013
Spiller 16.12.2013
Steining von Steinegg 31.10.2013
Trumpold 29.03.2014
Weinig 10.01.2014

Zum Gästebuch:
Wegen der schlechten Erfahrungen und des vielen Spammings haben wir vorerst beschlossen, kein Gästebuch mehr zu führen. Feedback via Mail ist aber jederzeit willkommen!

info@fraenkische-wappenrolle.de

Und hier ein Forum zu Heraldik von:

Forum bei Heraldik im Netz

Neuigkeiten:


Neue WebPräsenz des Degener Verlags:
Unter dem angegebenen Link finden Sie die neue Web-Präsenz des Degener Verlags! Der Degener Verlag ist u.a. der Herausgeber des Siebmacher und vieler anderer wichtiger genealogischer, heraldischer und lokalgeschichtlicher Standardwerke. 
http://www.degener-verlag.com/

 

NEU • NEU • NEU • NEU • NEU • NEU • NEU • NEU
Ein Klassiker der Heraldik

Patrizier und Ehrbare:
Die Wappen im Geschlechterbuch des

Johann Friedrich Christoph Schrag (1703–1780)
zu Rothenburg ob der Tauber

J. SIEBMACHER’S GROSSES WAPPENBUCH
Die Familienwappen deutscher Landschaften und Regionen, Band 3.
Herausgeber: Karl Borchardt
www.degener-verlag.com

 

Das Standardwerk zur Familiengeschichtforschung

Wolfgang Ribbe und Eckart Henning

Taschenbuch für
Familiengeschichtsforschung

jetzt mit CD-ROM
www.degener-verlag.com

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z

 

Seiten zur Heraldik:

Westfalen Heraldik
Heraldische Gemeinschaft Westfalen

Heraldik im Netz

Kommerzielle Heraldik:

    

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z


Impressum
























































Benutzen Sie einen der folgenden Begriffe bei einer Schlagwortsuche in den Suchmaschinen:
Adel Adelswappen Ahnenforschung Ansbach Archiv arms Aschaffenburg Bayern Bamberg Bayreuth Bischof Blazon Blason Brauchtum Bürger Bürgertum Bürgerwappen coat or arms Familienforschung Familienwappen Forschung Franken Fürst Fürstbischof Fürstenwappen Fürstbistum Genealogie genealogy Geschichte Geschichtsverein Großherzogtum Großherzog Heimatkunde Heraldik heraldry Hilfswissenschaft history Hochadel König Kurfürst Limpert Mainz Markgraf Markgrafschaft Mespelbrunn Mittelalter Mittelfranken Oberfranken of regional register Rennaisance Rhein-Main roll Sammlung Siegel Spessart Sphragistik Stammbaum tree Toskana Toscana Unterfanken Urkunden Volkskunde Wappen Wappenrolle Würzburg