Hauptseite: Wappenrolle

Heußlein von Eußenheim


Quelle: Johann Siebmachers Wappenbuch, erneuertes und Vermehrtes Wappen-Buch. Faksimiledruck der Ausgabe von 1701 / 1703


Quelle: Weigel'sches Wappenbuch


Quelle: Wappen Lochner - Heußlein von Eußenheim auf einer Grabplatte in der Kirche zu Eußenheim. Der Text auf der in die Platte am Eingang zum Turm lautet: "Karl Joseph Philipp Maria Christ. Adelb. Freiherr Lochner von Hüttenbach gen. Heußlein von Eußenheim Fideikommisbesitzer Badearzt bayer. Stabsarzt der Res. a. D. geb. zu Nürnberg 5.Nov.1868 gest. zu Bad Kissingen 24.Dez. 1927. Er ruhe in Frieden." Er war der letzte Nachkomme des Adelsgeschlechtes der Heuslein von Eussenheim.

Weitere Info:
Historische Familienwappen in Franken von Eugen Schöler