Hauptseite: Wappenrolle

Reiling

Blasonierung: Gespalten Rot Gold, zwei gestürzte abgewendete Bootshaken überhöht von einem Waagscheit oder Gielscheit, alles in gewechselten Tinkturen; Decken und Wulst Rot Gold; ein unterhalbes Rad Gold, oben besteckt mit einer zu vier Feldern Blau Silber grauteten Wecke.

Wappenberechtigt sind alle Agnaten des Friedrich Reiling, verheiratet am 26.08.1792 in Mainz mit Barbara Reininger.

Das Wappen ist auch in der Deutschen Wappenrolle des Herold in Berlin unter der Kennung 10268/99 zu finden.