Hauptseite: Wappenrolle

Seitz



Blasonierung: Schräg s-förmig geteilt, oben waagerecht geweckt Silber Blau, unten Silber, ein Einhorn Blau, über die Teilungslinie ein Schlange Grün; Decken Blau Silber; zwei Straußenfedern Blau Silber.

Wappenberechtigt sind alle Agnaten des Günter Seitz, geboren am 12.12.1955 in Oftersheim.