Hauptseite: Wappenrolle

Voigt

Blasonierung: Gespalten, über alles eine gestürzte Spitze Blau, darin ein goldener Stiefel; vorne Gold, drei Rauten, schwarz nach der Spitze schräggelegt, hinten fünf mal schräggeteilt Rot Silber; Decken und Wulst Blau Gold; ein doppelter Flug Blau.

Wappenberechtigt sind alle Agnaten des Schusters und Tuchmachers Martin Voigt, verstorben um 1665 in Leisnig.

Das Wappen ist auch in der Deutschen Wappenrolle des Herold in Berlin unter der Kennung 10426/00 zu finden.